Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg e.V.

Herzlich Willkommen!

Die Vogelschutzwarte hat es sich zur Aufgabe gemacht, verletzte Vögel zu behandeln und möglichst wieder auszuwildern. Seit der Gründung 1979 wurden mehr als 1.800 Störche, Eulen, Reiher und andere Vögel aufgenommen. 2/3 wurden wieder ausgewildert. Außerdem ist der Storchenhof an der Erforschung von Brut- und Zugverhalten einheimischer Großvögel, insbesondere des Weißstorchs beteiligt.Der Storchenhof


Spenden

Frühlingsboten: Erste Störche in Sachsen-Anhalt angekommen

Die dpa-Meldung zum Thema Rückkehrer und über Anton
21. Feb. 2024 um 10:01 Uhr

Storchensaison 2024 hat in Loburg begonnen

Am 19. Februar wurde ein Storch auf dem Horst am Münchentor entdeckt. Heute Morgen konnte er identifiziert werden, als Anton, der seit 5 Jahren nach Loburg kommt und seit einigen Jahren auch Brutstorch hier ist. https://storchenhof-loburg.de/neues-aus-den-horsten-news-details/storch-anton-am-muenchentor-eingetroffen.html
20. Feb. 2024 um 08:47 Uhr